Der Call for Papers ist am 20. Mai beendet worden. Wir bedanken uns recht herzlich für alle Einreichungen. Insgesamt haben wir über 50 Vorschläge erhalten, die zur Zeit in der Sichtung sind. Die bereits angenommene Vorträge finden Sie auf dieser Seite.

Keynote Ken Schwaber Scrum and Continuous Improvement Organizations need to be agile. This may mean responding to opportunities better, solving existing problems, removing waste, or just developing better software. . Scrum is a tool many organizations use to gradually become agile. Ken will present a framework for continuous improvement toward agility. Stage by stage, the model demonstrates the application of incre...

Keynote Dean Leffingwell Agile Myths and Ideologies Meet the Scaled Agile Framework Are you tired of the myth that Scrum, XP and Kanban do not scale to the enterprise level? Are you tired of the ideologies on both sides that can prevent the successful application and benefits of these innovative methods in really large scale systems development? In this keynote, Dean Leffingwell will finally dispel these myths and ...

Keynote: Martin Fassunge & Tobias Hildenbrand ;SAP In the past 40 years, SAP has come a long way scaling its development processes as the company grew up to nearly 60.000 employees. In the course of the past 3 years, SAP implemented agile development and Scrum across the whole development organization according to lean principles - resulting in a more efficient and reliable delivery. But where do the requirements for next releases, ideas and in...

Studie - Status-Quo-Agile Ergebnis-Highlights der Studie zu Verbreitung und Nutzen agiler Methoden Herr Prof. Dr. Komus präsentiert Auszüge von Ergebnissen der Studie "Status Quo Agile", die im Mai / Juni 2012 durchgeführt wurde. Die Ergebnisse sind zum Teil überraschend und recht beeindruckend. Eine erste Zusammenfassung als Vortrag für den Scrum Day finden Sie hier:

Agile Evolution Aktuelle Erfahrungen und Herausforderungen von Audi und wibas Nach der erfolgreichen Einführung von Scrum in einzelnen Projekten steht Audi nun vor der Herausforderung, eine Strategie für den "flächendeckenden Einsatz" von Scrum in der Organisation zu entwickeln und umzusetzen. Im gemeinsamen Vortrag "Agile Evolution" berichtetet Audi von diesen Erfahrungen und von den Herausforderungen, die e...

Agiler Festpreis Wir brauchen eine Antwort auf die Frage: Wie kann man einen Vertragsrahmen schaffen, der Einkäufern, Verkäufern und Projektmanagern die notwendige Sicherheit bei agil durchgeführten Projekten gibt? Agile Methoden der Softwareentwicklung und darunter vor allem Scrum haben sich de facto bereits durchgesetzt. Doch stehen sowohl Anbieter als auch Einkäufer agiler Softwareentwicklung vor der H...

Agile Produktentwicklung bei Johnson Controls Johnson Controls Automotive Experience ist ein weltweit führender Hersteller von Autositzen, Dachhimmelsystemen, Türverkleidungen und Instrumententafeln sowie von Elektronik für den Fahrzeuginnenraum. Mit der Entwicklung der Produkte sind weltweit über alle Produktgruppen hinweg mehrere tausend Mitarbeiter beschäftigt. Seit 5 Jahren wenden wir Scrum in Europa erfolgreich in der "physischen" Pro...

Agile Prozessplanung in der Motorenproduktion: Die Erschließung neuer Märkte sowie steigende Produktkomplexitäten führen zu einer stetigen Globalisierung der Produktion und immer komplexeren Produktionsnetzwerken. Gleichzeitig stellen kontinuierliche Prozess-/ Produktänderungen innerhalb des Produktentstehungsprozesses (PEP) sowie die bestehende Multiprojektarbeit in verteilten Teams die Prozessplanung vor große Herausforderungen. Aufgaben ...

Agile Ressourcenplanung Individualsoftware neu zu erstellen ist auch in der modernsten Praxis ein komplexes Projekt und nicht etwa einfach eine "Software-Produktion". Klassische Ansätze im Projektmanagement sind hier aus gutem Grund seit geraumer Zeit gegenüber agilen Methoden im Rückzug. Schlanke Vorschriften, hohe Eigenverantwortung, räumliche Nähe aller Vollzeit-Team-Mitglieder und "haptische Wahrnehmung" von Aufg...

Auch Bienen tanzen - Scrum für Führungskräfte Ein großes Softwareprodukt mit mehr als 10 ScrumTeams gleicht einem selbstorganisierenden Superorganismus, wie einem Bienenstaat. Es birgt viele Herausforderungen, an die Teams und das Management, in sich. Release Durchlaufzeiten werden unberechenbar, wenn die Abhängigkeiten zwischen den Teams nicht genug Beachtung finden. Verzögerungen erzeugen einen Domino Effekt. Die Testbarkeit des Produkte...

Betriebsverfassungsgesetz & Scrum Die konsequente Einführung von Scrum und anderen agilen Methoden berührt alle Unternehmensbereiche von Produktmanagement über Finance bis hin zu HR-Aspekten. Wie geht man damit um, wenn der Betriebsrat auf Mitbestimmung besteht? Wie passen das Betriebsverfassungsgesetz und Scrum zusammen? Im Bereich Products & Innovation der Deutschen Telekom AG wurde im Januar 2012 eine Betriebsvereinbarung zu...

Einführung agiler Entwicklung Seit Jahrzehnten kämpfen wir im Software-Business an den immer gleichen Problemen: Wir produzieren zu viele und zu schwerwiegende Fehler, wir sind nicht effektiv genug bei der Entwicklung gerade komplexer Softwaresysteme und in den letzten Jahren immer mehr zunehmend wir sind nicht flexibel genug in der Anpassung existierender Systeme an sich ständig verändernde Anforderungen in sich schnel...

Einführung von Agilität in Konzernstrukturen Die Einführung von SCRUM/Agilität verändert implizit und explizit die Hierarchien und Organisation im Unternehmen. Die meisten ernsthaften Einführungen von SCRUM/Agilität scheitern daran, dass diese Aspekten nicht berücksichtigt werden. Dieser Vortrag greift genau diese Punkte auf und analysiert anhand von Beispielen in großen, gestandenen Konzernstrukturen die entsthenden Konflikte und biete...

Einführung von Scrum in großen Unternehmen Scrum in einem großen Unternehmen einzuführen, speziell um damit demnächst die internen IT-Projekte erfolgreich und effizient durchzuführen, ist eine Herausforderung der besonderen Art. Die Erwartung an den Erfolg der Methode ist hoch und wo Scrum doch so leichtgewichtig ist kann die Einführung doch nicht so schwer sein. Und wenn schon Probleme bei der Einführung erwartet werden, dann doch eher...

Extreme Pull Spätestens seit Scrum und Kanban ist "Pull in der IT ein Begriff: anfallende Arbeit wird keinem Mitarbeiter mehr aufgedrückt, sondern von Mitarbeitern je nach Möglichkeit übernommen. Was sich so einfach anhört hat schon alleine bei einfachen Arbeiten gehörige Auswirkungen, und wirkt sich im Extremen aus bishin zu bspw. ausschließlich optionalen Meetings innerhalb einer Organisation. Diese Ses...

Framing Design and Development with Scrum After lean and agile software development has become more and more the standard for both smaller and large-scale organizations, the main question for professional software developers is no longer only how to build and deliver in time and quality. One main focus today is how to build innovative and viable products and solutions. Thinking schools and related methods such as Design Thinking, Busin...

Früher das Richtige tun Agiles Requirements Engineering ist eine Methode, die es ermöglicht, speziell in einem agilen Softwareentwicklungsprozess und mit einem agilen Team das richtige Maß an Requirements Engineering zu praktizieren, agile Prozesse zu fördern, mit sich ändernden Anforderungen souverän umzugehen und die intensive Kommunikation mit allen Beteiligten zu fördern. Ohne in voragile Zeiten zurückzufallen, kö...

OE@SCRUM: Systemische Organisationsentwicklung als Erfolgsfaktor von Transitionsprojekten Dass die Einführung von SCRUM weitreichende Veränderungen in einer (IT-)Organisation bedeutet, wird den meisten betroffenen Personen sehr schnell klar. Etwas verzögert wird aber auch oft deutlich, dass der Veränderungsprozess einer "Enterprise Transition" doch länger, komplexer und schwieriger ist, als ursprünglich...

Redesigned (SW-) Agility In Enterprises In der SW-Entwicklung erlebt das agile Vorgehen und insbesondere Scrum ein steigendes Interesse seit einigen Jahren auch in mittelgroßen und großen IT-Unternehmen und unternehmensinternen IT-Bereichen. In etlichen Fällen jedoch führt eine zunächst in einigen Teams vielversprechende Einführung von Scrum bei seiner weiteren Verbreitung zu erheblichen Problemen:

Scrum einführen aber richtig! Leider werden bei den meisten Scrumeinführungen, insbesondere in großen Unternehmen, fundamentale Fehler gemacht, die dazu führen, dass die Prozesse versagen. Es reicht nicht, einfach mit Scrum loszulegen. Nach wie vor gilt es, gewisse Grundregeln zur Organisationsentwicklung zu beachten, um zu verhindern, dass erhebliches Produktivitätspotential verschenkt wird. Zunächst muss man sich bei de...

Scrum Einführung bei T-Systems Der Markt fragt Scrum nach. Die Kunden der T-Systems auch. Die Kunden der T-Systems sind zum Teil Konzernintern und auch Konzernextern. Dazu sollen Antworten auf folgende Fragen gefunden werden: - Wie Scrum in einem Großkonzern einführen? - Mit Matrixstrukturen? Mit dezentralen Teams? - Wie kann man den Scrum Prozess in bestehenden Abteilungen und Bereichen abbilden? - Wie findet man die r...

Scrum in der Rückversicherung In einem mehrjährigen Vorhaben wurde ein zentrales, geschäftskritisches System bei einem der weltgrößten Rückversicherer modernisiert und technisch erneuert. Dabei wurde konsequent Scrum eingesetzt. Da das Projekt nicht auf der grünen Wiese begonnen wurde, war eine integration mit den gegebenen Rahmenbedinungen erforderlich ohne die Vorteile von Scrum aufzugeben. Das Projekt wird von der Analy...

Scrum und professionelles Requirements Engineering Scrum ist inzwischen ein etabliertes Framework für eine erfolgreiche Projektabwicklung. Scrum liefert jedoch nicht auf alle Fragen des Projektalltages eine Antwort. Besonders das Thema Requirements steht in den meisten Unternehmen ganz oben auf der Agenda. Scrum ist es egal ob sie Ihre Anforderungen in Form von User Stories, Use Cases, DSLs oder verständlicher Prosa ausdrücken, da der gesamte P...

Selbstorganisation braucht Führung Der Vortrag erläutert die Führung von Teams und Mitarbeitern in der agilen Softwareentwicklung, um effektiv Produkte entwickeln zu können. A. Einführung In der Einführung geht es um die Notwendigkeit, warum vor allem in einem agilen Umfeld die Führungsthematik ungeheuerlich wichtig. Es werden die alltäglichen Fragestellungen und Probleme hierfür heran gezogen. Darüber hinaus wir die Untersche...

Senior management & reporting for Enterprise Agile Agile has delivered truly remarkable changes in the way software development teams engage with their end users and business sponsors. These changes are almost universally positive; however, there is a fly in the ointment. Many commentators and practitioners have observed that there are limits to how Agile and scrum can be scaled across multiple teams, geographies, and organizational divisions. ...

Two Kinds of Scrum Scrum is simple to explain, yet hard to implement. Often the mechanics are executed without adoption of the underlying principles and values. This happens often where management assumes that Scrum is "just for software development and that nothing else needs changing. In such situations, Scrum roles, artifacts and events are understood in terms of the prevailing traditional mindset: - backlog...

Von 0 auf 13 oder mit Vollgas ins agile Zeitalter Ihr macht jetzt SCRUM und was machen wir? Der ERP Hersteller Bison Group stellte seine Produktentwicklung komplett auf SCRUM um. Im Januar 2012 starteten 13 teils verteilte SCRUM Teams in einem Multi-Projektumfeld. Die Einführung von Scrum in einer Entwicklungsabteilung hat weitreichende Auswirkungen, die häufig unterschätzt werden. Oft ist der Organisation gar nicht klar, dass und wie -...

Was die Großen von Startups lernen können Das Management größerer Unternehmen schaut oft neidvoll auf die Geschwindigkeit und Beweglichkeit von Startups und beschwört dann den Startup-Geist im eigenen Unternehmen. Mitarbeiter in Startups arbeiten wohl härter, länger und mit mehr Loyalität und Einsatz für ihr Unternehmen als die Eigenen!? Der Vortrag versucht die Frage zu beantworten, ob, und warum das so ist. Was macht ein Startup au...